Um unsere Website fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

5. September 2018: SC Paderborn 07 im Suttroper Hardtstadion

27. August 2018

Fussball:  Die Warsteiner Masters Top 11 spielt am 5.9.2018 gegen die Profis des SC Paderborn 07 im Suttroper Hardtstadion!
Gespannt haben Spieler, Trainer und Fans der Warsteiner Masters Top-Elf auf diesen Moment gewartet. Nun steht der Termin fest: Am 5. September empfängt die Top-Elf den SC Paderborn 07 im Hardtstadion vom SW Suttrop. Anstoß ist um 18.30 Uhr.

Insgesamt stehen 25 Spieler im Kader. Ausgewählt wurden diese von den Trainern aller teilnehmenden Teams des 22. Warsteiner Masters. Heiko Hofmann vom SV Lippstadt 08, der die Top-Elf gemeinsam mit Lukas Cramer, Delbrücker SC, coachen wird, freut sich schon jetzt auf das Spiel: „Die Jungs wurden nicht umsonst als beste Spieler des bekannten Warsteiner Masters ausgewählt. Es steckt eine Menge Qualität in der Mannschaft.“ Gemeinsam trainiert das Team am 27. August auf der Sportanlage des BV Bad Sassendorf.

„Wir wünschen uns ein spannendes und faires Spiel für Spieler und Fans. Mit dem Zweitligisten SC Paderborn 07 haben wir einen ambitionierten und erfolgreichen Lokalmatador als Gegner für die Top Elf gewinnen können“, weiß Veranstalter Dieter Bethlehem. Er freue sich besonders über die gute Zusammenarbeit mit der Warsteiner Brauerei, ohne die dieses Spiel gar nicht hätte stattfinden können, so Betlehem weiter.

Der Anstoß am 5. September erfolgt um 18.30 Uhr. Eintrittskarten für das Warsteiner Masters Top-Elf-Spiel können heimische Fußballfans an der Tageskasse erwerben.

Weitere Infos unter www.warsteiner-masters.de