Um unsere Website fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Oktober 2018

1. Oktober 2018

Gewöhnlicher Fransenenzian (Gentianella ciliata)

Wie ich diesen Enzian das erste Mal auf der Hohen Lieth sah, wollte ich meinen Augen nicht trauen. Aber keine Halluzination, kein Gartenabfall. Der wächst hier wirklich schon seit ewigen Zeiten. Der Massenkalk machts möglich. Er fühlt sich auf unseren Kalkmagerrasen sehr wohl. Seinen Namen hat der Fransenenzian von den feinen Fransen am Rand der Blütenblätter bekommen.

 

Blütezeit: August bis Oktober
Höhe: 7 bis 30 cm