Um unsere Website fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Informationen vom Ortsvorsteher

27. Oktober 2020

 Der Ortsvorsteher informiert!               

Hallo liebe Vereinsvorstände,
liebe Suttroperinnen und Suttroper!

wie in jedem Jahr möchte ich euch eigentlich am Ende des Monats Oktober
zur unserer diesjährigen Terminabsprache in den Gasthof Bültmann einladen.

Dieses Jahr ist aber leider nicht wie jedes Jahr, wie wir teilweise schmerzlich erfahren mussten.
Nach Karneval, ab Mitte März, war plötzlich nichts mehr so wie man es gewohnt war. Unser aller Vereinsleben kam quasi vollends zum Erliegen. Dann, nach ersten Lockerungen im Sommer scheint es nun, wie von einigen befürchtet, mit der zweiten Welle über den Herbst in den Winter zu gehen.

Lange Rede, kurzer Sinn.

Ich schlage euch folgende Varianten zur diesjährigen Terminabsprache vor:

Vorschlag A:

Die Terminabsprache findet am 05.11.2020 um 19:00 Uhr wie gehabt im Saal des Gasthof Bültmann statt.
Bültmanns  stellen den großen Saal zur Verfügung um mit ca. 25-30 Personen auf Abstand und mit Maske tagen zu können.
Im Wesentlichen möchte ich außer den Terminen, mit euch auch über einige andere gemeinsame Themen sprechen wollen.

Zu dieser Variante möchte ich um eine kurze Rückmeldung bitten wie das von euch gesehen wird. Sendet diese an folgende Mailadresse:

mailto: u.koerdt@web.de

Wann und wie es mit allen geplanten Terminen/ Veranstaltungen im nächsten Jahr  weitergeht kann momentan niemand vorhersagen.

Vorschlag B:

Die Alternative. Ich übernehme die bekannten Termine aus den Vorjahren in den Heimatkalender.
Ihr sendet mir von euch vorgesehene Termine per mail um auch diese aufnehmen zu können.
Ob, und in welcher Form diese Termine dann stattfinden können wird sich dann zeigen.

Bitte meldet euch kurz und leitet diese Einladung an die neuen Vorstandsmitglieder weiter, welche in der Zwischenzeit Verantwortung in euren Vereinen übernommen haben.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Ortsvorsteher
Udo Koerdt