Um unsere Website fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weihnachtsmarkt am 3. und 4. Dezember 2016

29. November 2016

Endlich wieder ein Weihnachtsmarkt in Suttrop!
Der Weihnachtsmarkt Suttrop findet am 3. und 4. Dezember auf der Bohnenburg statt. Folgender Ablauf ist geplant:

Samstag:

15.00 Uhr: Eröffnung des Suttroper Weihnachtsmarktes
15.30 Uhr: Aufführung der Spielleutevereinigung Suttrop
16.00 Uhr: Aufführung Kinderhaus „Die kleinen Strolche“
17.00 Uhr: Aufführung der Spielleutevereinigung Suttrop
18.00 Uhr: Aufführung/Gesang „Die Nachtwächter“
19.00 Uhr: Suttrop singt II mit Unterstützung der X-Mas Singers

Zusätzlich werden Nachmittags Holz-und Sägearbeiten von Andrzej Waligora aus Warstein verkauft.

Sonntag:

15.00 Uhr: Eröffnung
15.30 Uhr: Aufführung vom Musikverein Suttrop
16.00 Uhr: Aufführung der Lioba-Grundschule
17.00 Uhr: Aufführung vom Musikverein Suttrop

Zusätzlich werden Nachmittags Schmiedearbeiten von Christoph Borgschulte aus Anröchte verkauft.

Die Hüttenbestückung am Marktwochenende:

  • Ausstellung und Verkauf von Kunsthandwerk (Olaf Schledde/Ute Jochem)
  • Verkauf von selbstgemachtem Gebäck u. Basarartikeln (kath. Frauen/Waltraud Fischer)
  • Verkauf von selbstgemachtem Likör/Schnaps, gebastelter Weihnachtsdeko, selbstgemachten Nussecken u. Gebäck aus fernen Ländern und dem Heimatkalender (Dorfkonferenz)
  • Verkauf von Hausmacher-Wurstwaren sowie geräucherten Forellen (Treckerfreunde)
  • Verkauf von Werbeartikeln (Treckerfreunde)
  • Verkauf von Wein, Spirituosen und Strickwaren (Fam. Mengeringhausen)
  • Getränke, Grillstand, Gulaschkanone u. Cafeteria (Fam. Mengeringhausen)

Ab 14.30 Uhr gibt es einen regelmäßigen Pendelverkehr vom Schützenplatz, organisiert von SW Suttrop.