Um unsere Website fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Juli 2022

1. Juli 2022

Erste Wasserleitungen

Seit 1910 wurden – zunächst im Oberdorf – Wasserleitungen gelegt. Das bedeutete in der damaligen Zeit mühsame Handarbeit, wie das historische Foto von der Verlegung der neuen Leitung in der Dorfstraße (heute Nuttlarer Straße) – Ecke Hauptstraße (heute Kreisstraße) erkennen lässt. Blickrichtung ist die Dorfstraße aufwärts. Das 1. Gebäude rechts im Bild zeigt den Hof Meinold.
Wie viel aufwändiger muss der gleichzeitige Bau der 3,5 km langen Wasserleitung vom Quellgebiet im Nuttlarer Wald zum Hochbehälter gewesen sein.

Foto: Heimatverein Suttrop