Januar 2019

Kreuz vor dem Stillenberg am Mühlweg

Der Standort des Kreuzes steht an der Gabelung am Mühlweg: rechts geht es hinauf zum Stillenberg und zur Siedlung „In der Delle“, links führt der Mühlweg weiter zur LWL-Klinik und markiert den Beginn des
Kreuzweges hinauf zur Stillenberg-Kapelle. Um 1890 stellte das Ehepaar Albers das Kreuz auf, welches damit jünger ist als die Kreuzwegstationen von 1858. Herr Albers war Schuhmacher in Suttrop. Das Ehepaar wohnte in dem Haus an der Kreisstraße, das heute die Nummer 107 hat. Weil die Ehe
kinderlos blieb, übernahm später ein Herr Simon die Werkstatt. Seit seiner Gründung 1988 kümmert sich der Förderkreis der St. Johannes-Kirche
darum, das Kreuz instand zu halten.

Foto: X. + B. Stallmeister